WAS IM MÄRZ SO ABGING (VIDEO)


hallo und guten tag! heute konnte ich endlich mein märzvideo mit ein wenig verspätung hochladen (bevor es mir noch den letzten nerv raubte). ich sags euch, dorfleben mag ja ganz schön sein, aber wenn man dann mal was hochladen (oder downloaden) möchte, dann kann man die internetverbindung hier komplett vergessen. naja, wie dem auch sei. ziehts euch rein!

ich wünsche euch n schönen tag, wie immer!
laura

M Ä R Z

der märz ist vorbei und ich frag mich, wie schnell das jahr schon wieder vorbei geht? gestern war doch erst neujahr? die zeit rennt, aber ich versuche so viel wie möglich aus ihr zu machen und sie effektiv zu nutzen. ist mir diesen monat wieder ganz gut gelungen, aber seht selbst! 🌞

neben criminal minds (zwei staffeln in einem monat, send help) habe ich angefangen casey neistat youtubevideos zu gucken und mit denen angefangen, die er so vor 3/4 jahren gemacht hat (auch hier habe ich definitiv eine sucht entwickelt). ich dachte eigentlich immer, dass ich ihn überhaupt nicht mag, aber hab ihm noch mal ne chance gegeben, paar videos gesuchtet und nun - naja - finde ich ihn super und so inspirierend (von seinen vlogging skillzz ganz zu schweigen). am besten finde ich jedoch nicht die vlogs sondern videos wie das oder das. und wenn ich mal unproduktiv vor mich hin vegetiere, genügt ein blick auf das folgende video und sofort gehts ab:


ich habe diesen monat neben everyday-allday-shit halsey entdeckt und mich in sie und ihre musik verliebt. absoluter girl crush neben miley. ich kann mir von ihr so ziemlich jedes lied geben, vor allem die aus dem album hopeless fountain kingdom. aus diesem grund habe ich diesen monat so 90% ihre musik gehört.

diesen monat habe ich endlich mal wieder mehr zeit zum lesen gehabt und konnte so ganze 5 bücher schaffen. leider habe ich wahllos welche aus der bibliothek gegriffen, die jetzt nicht so gut waren. davon ausgenommen sind natürlich die stephen king bücher, zu denen ich mich mal wieder hingezogen gefühlt habe. die waren wie immer supi. hab auch ein neues zu ostern geschenkt bekommen und freu mich schon sehr darauf!
 
nachdem ich alle vorprüfungen, kursarbeiten und anderen bums hinter mich gebracht habe, gibt es absolut nichts blödes mehr im monat märz. es ist so krass, dass ich nächste woche meine letzte schulwoche habe und danach nie wieder dort sein werde, wo ich vier jahre lang jede woche hingegangen bin.
das schönste diesen monat war mal wieder die zeit mit meinen freunden, aber diesmal insbesondere der miniurlaub in österreich, worüber ich hier schon kurz geschrieben habe (klick). 🏔

ich hoffe, ihr hattet schönste ostertage und wünsch euch n tollen april!
laura

EIN WOCHENENDE IN ÖSTERREICH

ich war vor ein paar wochen in österreich und hatte meine kamera dabei. so sind also die paar bilder hier entstanden und ich dachte, die machen sich aufn blog ganz gut! 🏔
die freunde von meinem freund und mir haben so zwei tage vorher gefragt, ob wir spontan bock auf österreich haben. geld nachgezählt, unterkunft gebucht und schon gings an einem freitag abend auch schon los. wir sind über nacht gefahren (um geld zu sparen lol), was im nachhinein vielleicht nicht die beste idee war (ein ausgiebiger mittagsschlaf am nächsten tag folgte). am samstag sind die anderen ski/snowboard gefahren, konnten wir nicht, weshalb wir einfach die gegend erkundet und leckerschmecker schnabulieren waren. daraus bestand eigentlich unser mini-urlaub auch schon: essen und österreich bestaunen. dieses wochenende war wirklich genau das, was ich brauchte und wieder zuhause angekommen, habe ich mich so "aufgeladen" gefühlt. sollte man öfters mal einrichten.

ich wünsch euch n tolles osterfest, adios!
laura