USEDOM // LAST SUMMER


einmal applaus für mich, bitte. seit letztem jahr versuche ich das video auf youtube hochzuladen (an dieser stelle ein dankeschön an meine über alles geliebte internetverbindung) und endlich hats mal hingehauen. stört euch bitte nicht an der schlechten qualität, keine ahnung, was da passiert ist. aufn mac ging noch alles klar (ich raste hier gerade gar nicht aus, ach quatsch). viel spaß! 

RANDOM SHIT

ja, selbst ich habe einen klitzekleinen vorsatz für das neue jahr getroffen - meine kamera des öfteren einfach mal wieder mitnehmen und mehr bilder damit knipsen. shame on me. bei der ersten gelegenheit hab ich das dann auch gemacht. die bilder sind auf der fahrt nach gebersdorf entstanden {in mamas handschuhfach lag einfach eine best of reggae cd mit fettem hanfblatt auf dem cover}. lückenfüllerpost over.

MUSIK AKS

manchmal treibe ich mich auf tumblr rum und finde coolen shit, den ich unbedingt ausprobieren will. den versehe ich dann mit einem herz, um es wiederzufinden und - vergesse es. dazu gehört z.b. dieser post (klick), den ich zufällig wiedergefunden habe. (keine ahnung wem der tumblr gehört, sorry). ich wäre ja nicht ich, wenn ich das jetzt nicht ausprobieren würde. und los.

1. a song you like with a color in the title

portugal.the man - purple yellow red and blue.  portugal. the man waren damals zum casper konzert die vorband und obwohl irgendwelche fotzen neben uns die band ausbuhten, fand ichs super. forever hate.

2. a song you like with a number in the title
arctic monkeys - 7. die alten alben von den arctic monkeys sind ja sowieso pure liebe.

3. a song that reminds you of summertime

patrice - clouds. dieses lied erinnert mich in 0,0001 sekunden an den sommer und alles, was damit zutun hat. ihn hörte ich diesen sommer live auf dem tff. es war wunderbar.

4. a song that reminds you of someone you would rather forget about
john legend - all of me. leute, mittlerweile hasse ich das lied und auf einmal hört man es wieder überall. first world problems, aber trotzdem.

5. a song that needs to be played loud

twenty one pilots - we don't believe what's on tv. seit langem ist meine große liebe twenty one pilots und deshalb musste hier ein lied von ihnen hin.

6. a song that makes you want to dance

spice girls - wannabe. muss ich noch was sagen?

7. a song to drive to

stand high patrol - the big tree. ehrlich gesagt, hab ich keine ahnung, mit welchen lied es sich gut auto fahren lässt. deswegen einfach n random gutes.

8. a song about drugs or alcohol

oliver koletzki - the power of rausch. dieses lied ist kunst. pure kunst.

9. a song that makes you happy

the kinks - lola. ich liebe dieses lied und wenn ich es höre, bekomm ich tatsächlich sofort gute laune.

10. a song that makes you sad

the smiths - asleep.

11. a song that you never get tired of

wheatus - teenage dirtbag. ein lied, welches meine freundin jasmin und ich gefühlt einen halben monat durchgehört haben. jeden tag auf den weg zur schule.

12. a song from your preteen years

far east movement - fly like a g6. kommt schon. wer kennt dieses lied nicht? das war doch damals voll hip und trendy, oder? enttäuscht mich nicht.

13. one of your favorite 80's songs

the police - so lonely. freunde, ich bin gerade unzählige 80er playlists (eigentlich nur zwei) durchgegangen, um das perfekte lied zu finden und dann entdecke ich the police in einer playlist. ich liebe die musik über alles.

15. a song that is a cover by another artist 

miley cyrus - happy together. wer mich kennt, weiß, dass ich miley cyrus seit ihrer hannah montana zeit liebe. no shame.

17. a song that would sing a duet with on karaoke

troy and gabriella - you are the music in me. früher habe ich mit einer freundin sing it auf der wii gespielt, was so n karaokespiel ist. man konnte es als duett einstellen, was mir machten, um eine unfassbare und einzigartige show abzulegen. immer. bei diesem einem lied. tmi over.

18. a song from the year that you were born

britney spears - baby one more time. tun wir mal so, als wäre das von 98 und nicht 99.


21. a favorite song with a person's name in the title
miley cyrus - jolene. ich merke gerade, dass hier perfekt lola hingepasst hätte. zu spät deswegen jolene. auch gut.

24. a song by a band you wish were still together

the police - can't stand losing you. jip. nochmal the police. weil nichts schöner wäre.

27. a song that breaks your heart

kodaline - all i want.

28. a song by an artist with a voice that you love
annenmaykantereit und milky chance - roxanne (cover). okay, es würde ja schon an musikalischen hochverrat grenzen, wenn ich jetzt nicht genau hier dieses lied verlinken würde. amen.


ps: nicht wundern, ich hab ein paar nummern ausgelassen, da es einfach unheimlich viel wurde.

GREEN IS MY HAPPY COLOUR

 aloha, ihr schönen menschen! ich hoffe ihr seid alle gut im neuen jahr gelandet und habt die ersten tage gut überstanden. bla, bla, bla und so weiter und sofort.  ich für meinen teil könnte mir mittlerweile schon wieder die kugel geben, da heute mein erster schultag im neuen jahr war. ganz vergessen wie beschissen stress, hektik und leistungsdruck sind. forever hate. um das und die tatsache, dass ich eigentlich schon wieder hätte lernen müssen bestmöglich zu verdrängen, kam heute das grüne monster vorbei. bevor wir uns ans monopoly spielen machten, hatte ich fix noch ein paar bilder von ihr geknipst und wo könnte ich die besser reinstopfen als hier? 
ich wünsche euch alles für 2016, herzis.